nealichundderdickeopa

Lache das Leben an, es lacht zurück

Mich gibts noch…

2 Kommentare

…allerdings mehr beim Arbeiten, Lernen, manchmal Verreisen und leider nur selten im Nähzimmer…

Zuletzt war ich in Quilty, Irland. Hab den Ort auf der Karte entdeckt und mußte natürlich dorthin.

2013-5-24-web

Ein kleines Fischerdorf an der Westküste mit einer sehr ergreifenden Begebenheit. Im Oktober 1907 wurden die Bewohner in aller Früh vom Läuten einer Schiffsglocke geweckt. Der Dreimaster Leon XIII, ein riesiges Segelschiff aus Frankreich, dass schon um Kap Horn und überall auf den Meeren glücklich unterwegs gewesen war, war in Seenot geraten. Die Fischer des Ortes ruderten in ihren kleinen Booten hinaus und retteten die gesamte Besatzung.

DSC07827

Zur Erinnerung sind an der Kaimauer verschiedene Mosaikbilder eingelassen.

DSC07824DSC07826

Es ist wirklich ergreifend, wenn man dort an der Mauer steht und auf das Meer hinausschaut…

DSC07816

Paßt auf Euch auf…

K.

Advertisements

2 Kommentare zu “Mich gibts noch…

  1. Tolle Fotos und die Mosaikbilder sind ja genial.
    Liebe Grüße Grit

    Gefällt mir

  2. Die Bilder könnte man ja glatt in Quilt umsetzen…..
    Liebe Grüße
    Trudi

    Gefällt mir

Ich freue mich, wenn Du Dir ein paar Minuten Zeit für einen Kommentar nimmst und antworte Dir gern :)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s