nealichundderdickeopa

Lache das Leben an, es lacht zurück

Mein Küchenquilt….

15 Kommentare

… ist endlich fertig 🙂

In meinen Anfangszeiten bei den QF stolperte ich irgendwann über eine Anfrage: Lust zum Einmachgläser tauschen? Und ich hab nur gedacht, die spinnen ja total, Gläser tauschen, krieg ja kaum selber meinen Keller leergegessen…

Aber neugierig, wie ich nun mal bin, hab ich den Thread weiterverfolgt und es hat sich alles aufgeklärt… Also hab ich mich angemeldet, um Nachsicht gebeten weil ich ja irgendwie doch Null Ahnung hatte und drauflosgenäht…

2012-1-10

Kann mich noch gut erinnern, wie schwierig es war, die Deckel in der Mitte des oberen „Glasrandes“ zu plazieren. Der Nahttrenner war in dieser Zeit mein bester Freund. Ich bekam eine beinahe unglaubliche Vielfalt zurück und war echt fertig, wußte ich doch gar nicht, was für verrückte Stoffe es so gibt 😉

2012-2-22Top

Dann habe ich einige Zeit nach geeignetem Regalstoff gesucht, jemand schrieb mal von „Holzstoffen“ und wieder hatte ich tausend Fragezeichen im Hirn… Damals war ich viel unterwegs – unter anderem auch bei Machemer, die zu der Zeit in Aschaffenburg noch ein Geschäft hatten. Dort gab es Holzstoff gleich in verschiedenen Farben, ich entschied mich für Kiefer/Fichte 😉  und so hatte ich bald ein brauchbares Top, dass ich stolz in unser Treppenhaus hing 🙂

Bis zur neuen Küche hat es gebraucht, dass ich mich ans Handquilten machte. Von Anfang an wollte ich es so quilten, wie es hier gezeigt wurde. Die ersten Versuche mit Stickgarn habe ich bald wieder aufgetrennt und meinen Vorrat an farbigen Quiltgarnen bemüht, einigermaßen zum Inhalt der Gläser passend. Die Regalteile habe ich dann am Ende mit braun/beigem Farbverlaufsgarn gearbeitet.

2014-11-22 (1) Noch ein paar Etiketten gestickt…2014-11-22 (11)

2014-11-22 (9)

… und ein Label…2014-11-22 (6)

Und Tata….

2014-11-22 (7)

Bitte entschuldigt die Bilderflut, aber ich bin doch so stolz auf mich, dass dieses Teil jetzt endlich kein UfO mehr ist 😉 Ein DICKES DANKESCHÖN den Mädels aus der UfO-Hütte der QF, Ihr habt mich super motiviert 🙂

Edit.: noch ein paar technische Daten: ca. 92 x 160 cm groß, gefüllt mit Baumwollvlies H277 (super zum Handquilten), die Rückseite ist ein von mir nicht benutztes Tischtuch von den Großeltern.

Euch vielen Dank fürs Durchhalten und auch Tausend Dank für die lieben Kommentare zum letzten Post vom NorthPoleSAL 🙂

Alles Liebe, Katrin

Advertisements

15 Kommentare zu “Mein Küchenquilt….

  1. Liebe Katrin,
    wow, der ist ja wunderschön und Du glaubst gar nicht, wie sehr ich Dich um diesen schönen Quilt beneide. Den Swap habe ich auch gesehen, aber irgendwie zu spät und seitdem habe ich fleißig Obst- und Gemüsestoffe gesammelt, aber sie liegen noch immer in der Kiste. Wobei ich finde, so einen abwechslungsreichen Quilt kann man allein gar nicht nähen, das geht nur durch einen Swap. Du kannst echt stolz auf Dich und Deinen Quilt sein.
    Liebe Grüße Viola

    Gefällt mir

  2. Dein Vorratsgläserquilt ist super! Du hast schöne Gläser genäht und auch schöne getauscht.
    LG
    KATIRN W.

    Gefällt mir

  3. Der Quilt sieht toll aus.
    Liebe Grüße
    Claudia

    Gefällt mir

  4. Liebe Katrin, großes Kompliment, dieser Quilt ist einfach umwerfend ! Witzig, schön und so toll gemacht! Ich bewundere Dich für Dein Durchhaltevermögen! Liebe Grüße an die Abteilung Fummelkram 😉 Tutti

    Gefällt mir

  5. Wie wunderschön ist dein Küchenquilt. Einen tollen Vorrat hast du dir angelegt. Der hatte es aber auch wirklich verdient, fertiggestellt zu werden.
    Und es erinnert mich darin, dass meine Vorräte noch immer in den Kisten schlummern.
    Liebe Grüße
    Renate

    Gefällt mir

  6. Hallo Katrin,
    dein Vorratsregal ist toll geworden, wie gut das du durchgehalten hast! Wenn ich damals nicht schon solch ein Regal gehabt hätte, hätte ich bei dem Swap auch mitgemacht. Es sind soviele schön gefüllte Gläser und Flaschen zusammengekommen.
    Liebe Grüße, Marlies

    Gefällt mir

  7. Herzlichen Glückwunsch zu diesem Schmuckstück für Deine neue Küche! Deine Vorräte sehen wirklich zum Anknabbern aus, ganz, ganz toll!

    Liebe Grüße
    Gesche

    Gefällt mir

Ich freue mich, wenn Du Dir ein paar Minuten Zeit für einen Kommentar nimmst und antworte Dir gern :)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s