nealichundderdickeopa

Lache das Leben an, es lacht zurück

Nähen im Frühling….

3 Kommentare

… ist schon auch irgendwie toll…

So sieht es draußen aus, wenn ich heimkomme:

 2015

Ich mag diese Pfingstrose sehr, sie stammt aus dem Garten meines Großvaters und begleitet unsere Familie schon seit vielen Jahren in den verschiedensten Gegenden Deutschlands. Ich hab sie bei jedem Umzug mitgenommen und jedes Mal hat sie sofort wieder geblüht….

An der Pergola über dem Weg zur Haustür blüht ein Blauregen in diesem Jahr besonders reichlich und er duftet unbeschreiblich 🙂

WP_20150514_003

Heute hatte ich mal wieder ein paar Stunden nur für mich und die NäMa, wunderbar 🙂

Als erstes habe ich mir die Gute-Laune-Tasche vom Stoffwerk Taunus genäht, die Materialpackung hatte ich mir in Dinkelsbühl gegönnt. Ist schon etwas anderes, wenn frau einen Schnitt hat, der paßt und dann einfach anfangen kann 🙂

2015-5-17-Gute-Laune-Tasche

Den Außenstoff habe ich versucht mit ein wenig FMQ zu stabilisieren, gefällt mir ganz gut…  Jaaa und der Reißverschluß und ich, wir sind noch immer keine Freunde.

Ein Top  habe ich noch angefangen:

2015-5-17- Manuel

Ups, schlecht gebügelt…

 Mein Bruder hat eine Babydecke für sein nächstes Enkelkind „bestellt“ und da ich meinen Bruder und seine Söhne sehr mag, habe ich mich drauf eingelassen… Das Panel und der Sternenstoff waren vorhanden, um es nicht ganz so dunkel zu bekommen, werde ich bunte Sterne applizieren (sie sind erstmal nur geklebt) und das Teil mit einem gelben Binding einfassen. In den großen Stern kommt dann noch der Name des neuen Erdenbürgers. Ich tu mich aweng schwer damit, ihn vorher schon reinzuschreiben und warte deshalb noch, bis das Baby da ist.

Welchen verwandschaftlichen Namen hat  eigentlich der Enkel meines Bruders, also der Sohn meines Neffen für mich? Großneffe ? Kennt sich jemand damit aus?

Ja, und dann hat mich der Neal auf eine Idee gebracht, die schon seit einiger Zeit in meinem Oberstübchen arbeitet… Doch davon mehr beim nächsten Mal, versprochen ღ

Zum Schluss noch ein Blick auf eine blühende Roßkastanie, diese Bäume mag ich sehr, es gibt nur leider nicht so viele davon…

WP_20150515_005WP_20150515_006

Ich wünsch Euch allen einen guten Start in die neue Woche und

passt auf Euch auf.,

Katrin

Advertisements

3 Kommentare zu “Nähen im Frühling….

  1. Schönen guten Abend Frau Großtante! Mir scheint der Frühling lässt nicht nur deine Blumen aufblühen. Deine Pfingstrose ist wunderschön, diese Sorte wächst bei mir nicht, ich weiß nicht warum…..
    Der Schnitt für die kleine Tasche hat ja rasante Kurven! 🙂 LG Tutti

    Gefällt 1 Person

  2. Eine wirkliche Gute-Laune-Tasche ist das geworden!!
    Meine Pfingstrose scheint leider nicht den richtigen Platz zu haben, denn sie will einfach nicht blühen, da freut mich dann dein Bild um so mehr.
    Liebe Grüße
    Trudi

    Gefällt mir

  3. Gute Laune Garten … würd ich sagen 🙂
    Und der Reißverschluß kommt so doch erst richtig zur Geltung 😉
    LG, Sabine

    Gefällt mir

Ich freue mich, wenn Du Dir ein paar Minuten Zeit für einen Kommentar nimmst und antworte Dir gern :)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s