nealichundderdickeopa

Lache das Leben an, es lacht zurück


8 Kommentare

Samstagmorgen…

… ist’s und ich liebe diesen Frieden, wenn das Wochenende beginnt…

0f387-6a00d8341c709753ef01a3fd0e902d970b-800wi

1.  Gestern abend  war ich zu müde, um den FreitagsFüller noch auszufüllen.. Danke an Barbara für die Textimpulse.

2.   Wie ich das Wochenende genutzt habe, werde ich  am Sonntag Montag sehen. Weiterlesen

Advertisements


8 Kommentare

Herbst…

… oja, mit Sturm und Regen und allem Drum und Dran…

Mein Schlauphone hat’s jetzt warm:

WP_20141022_004

Die Idee ist von hier und der Fuchs von hier. Ich hab aus Beidem mein eigenes Schlaufüchslein entwickelt 😉

Und im Hause Neal kann (endlich) wieder gekocht, gebacken, gemütlich zusammengesessen werden… So sah es in den Pfingstferien hier aus:

WP_20140627_001

Und gestern sah sie dann aus wie in einem Möbelhaus, unsere neue Küche 🙂

WP_20141021_003

Die leeren Flächen sind jetzt schon fast wieder vollgestellt, die Gardinchen kommen noch weg, aber die blauen Fenster bleiben 😉 Also es ist inzwischen nicht mehr so cool und steril 😉 aber dafür sehr gemütlich mit Kaffee, Tee und selbstgemachtem Kuchen…

Genießt den Herbst,

Katrin


9 Kommentare

Füchse sind die neuen Eulen…

… oder: ich hab jetzt eine Tasche für mein Hallophon…

2014-7-29-fox

Fürs Foto durfte der Reisepass einziehen, der hat in etwa die gleiche Größe 😉

Die Idee kam mir beim Studium der letzten Mollie Makes, Füchse als Untersetzer. Fand ich wirklich witzig, aber ich brauchte gerade eine Minitasche und so hab ich das Füchslein etwas abgewandelt. Die gestickten Fellstrichelchen sind auch nur auf seiner Nase, sie war mir doch zu weiß…

2014-7-29-vox2

Tierisch geht’s weiter:

Als ich diesen Post von Sabine las, fiel er mir erst so richtig auf…

2014-4-Vodoohase

Mein Vodoo-Hase…

Er war das Probeteilchen für die Osterhasen-Werkstatt, hat sich allerdings nicht durchsetzen können (warum wohl ^^) und baumelt seither am zweiten Rollenhalter der NäMa und ersetzt mir jedes Nadelkissen…

Und dann hab ich auch mal wieder ein UfO fertiggestellt:

2014-7-28-Detail2014-7-28

Mein Kissentop aus dem Handquiltkurs im letzten Jahr ist jetzt endlich ein Kissen und es kuschelt sich wunderbar darauf… Ich hatte ein besticktes Kissen vom Flohmarkt verwendet, die Stickerei ist links zu sehen und gehört eigentlich an den oberen Rand. Dann habe ich probiert eine Paspel zu nähen und  wieder war Ina eine große Hilfe , Dankeschön 🙂 Es ist ca. 60x60cm groß, mit grauem Coats Dual Duty Plus gequiltet und auch die Paspel ist grau, ich mag diese Farbkombi, weiß/grau, wirkt irgendwie zeitlos und hat nicht so einen harten Kontrast…

Uff, das war ja eine Menge für einen Post von mir 😉

Übrigens ist die Tasche gleich zum Einsatz gekommen, wenn auch mit leiser Kritik, ist sie doch etwas kleiner als das Original…

Sodele, jetzt ist’s genug für heute…

Passt auf Euch auf,

Katrin